LED-Feuchtraumlampen

Durch die immer effektiveren und langlebigeren LED-Feuchtraumkomplettleuchten ist der Einsatz des veralteten Röhrenprinzips nicht immer sinnvoll, da meist die eingesetzten Fassungen in den T8-Lampen durch den Zahn der Zeit defekt sind, und somit die komplette Leucht getauscht werden muss. In diesem Fall bieten die von uns verwendeten LED-Feuchtraumlampen durch ein komplett neues Design und Überarbeitung in Form und Funktionalität, eine optimale Lösung, da oftmals sogar mit weniger Lichtpunkten mehr Helligkeit erreicht wird und dies natürlich voll durchzertifiziert!

 

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

LED-Röhren (Retrofit-Ersatz für Leuchtstoffröhren)

LED –T8-Hochleistungsröhren

  • Aktuelle LED-Technik in Großserien-Qualität ersetzt alte T8-Leuchtstoffröhren
    und reduziert die Energiekosten um bis zu 75%
  • Die Lebensdauer von mindestens 30.000 Stunden
    (T8 = ca. 8.000 Std.) bedeutet eine massive Einsparung
    von Personalkosten und Rüstkosten (Austausch, Wartung)
  • LICHTFUXX LED-Röhren sind gemäß der Anforderungen der Elektroindustrie TÜV-zertifiziert und werden mit einem LED-Starter in Betrieb genommen.
  • Selbstverständlich produzieren wir LED-Röhren mit internem oder wahlweise externem Treiber.

Die weiteren Vorteiletl_files/fotos/Lichtspektrum Roehre.jpg

  • Einfache Installation – "plug & save" durch Nutzung vorhandener Fassungen/Leuchten (ohne EVG)
  • Keine Abgabe von UV-und Infrarot-Strahlung (Insekten werden nicht angezogen)
  • Deutlich reduzierte Wärmeentwicklung durch optimierte Leistungsumwandlung
  • Kein Einschwärzen
  • Sicherheit durch geprüften Splitterschutz
  • Verbesserte Arbeitsbedingungen - kein Stroboskopeffekt
  • Durch Leuchtmittelwechsel Bewertung als GWG
  • Deutlich reduzierter Kohlendioxid-Ausstoß
  • Umweltschutz und Green-Marketing